Stiftung Warentest

„Dieser Test wollte kein Ende nehmen.“
Gemeint ist hier die Langlebigkeit der Energiesparlampen. Die Stiftung Warentest hat in der Vergangenheit Energiesparlampen überprüft und nach verschiedenen Kriterien gegenübergestellt. Unser Produzent war mit seinen Modellen im Vergleich ganz vorne dabei. Vor allem, wenn es um die Prüfung der Langlebigkeit ging, waren die Energiesparlampen unschlagbar. Doch beim Kauf sollten noch mehr Kriterien berücksichtigt werden: die Lebensdauer, Lichtausbeute, der Helligkeitsvergleich gegenüber einer herkömmlichen Glühbirne, Lichtfarbe, der Preis und vor allem die Lichtausbeute. Die von uns ausgewählten Energiesparlampen schneiden bei allen diesen Kriterien recht gut ab.

Das Magazin: „Guter Rat“

Im neuesten Heft „Guter Rat“ von Dezember 2007 schneidet eine vergleichbare Lampe unseres Herstellers, die „Compakt 2000“, als Testsieger ab. Die Sorge, dass die Lampen durch häufiges Ein- und Ausschalten eine kürzere Lebensdauer haben, ist bei ihm unbegründet. Die Lampe im Test hatte sich auch nach 20.000 Schaltzyklen noch nicht verabschiedet. Hier schont eine sogenannte Vorheizfunktion die Lampe beim Einschalten. Manche Lampen verlieren im Laufe der Zeit an Helligkeit. Auch hier schnitt die vergleichbare Energiesparlampe im Test gut ab. Sie erreicht nach 1.000 Betriebsstunden immer noch 89%.

Die Erde aus der Luft.