Auch in diesem Jahr veranstaltet der WWF die Earth Hour. Diesmal findet die, mittlerweile, globale Aktion am 31. März um 20:30h statt. Mehr zu dieser dezentralen Massenaktion erfahren Sie unter Earthhour.org und im folgenden Video.



Nutzen Sie auch dieses Jahr wieder die Earth Hour um einige Ihrer alten Glühbirnen gegen sparsame Energiesparlampen zu tauschen. Ihren Vorrat an Energiesparlampen können Sie noch rechtzeitig in unserem Onlineshop aufstocken.

Die CO2 Kampagne bietet mit Ihrer Mitmachkampagne Gründungsinteressierten seit langem die Möglichkeit sich ohne eigene wirtschaftliche Risiken auszuprobieren.

Wer an einem eigenen Geschäftsmodell arbeitet oder in Zukunft arbeiten möchte, der kann sich beim Entrepreneurship Summit 2011 am 29. & 30. Oktober in Berlin viele wertvolle Anregungen holen.

Die Tickets für die Veranstaltung kosten 75,-€ und können auf der Summit Internetseite online gekauft werden.

Tickets Entrepreneurship Summit

Die Deutschland-Tochter von Groupon bot diese Woche Energiesparlampen in Großpackungen zum „Sparpreis“ von 16,95 € an. Der Verbraucher sollte 71% sparen.

Die CO2 Kampagne bietet ihren Kunden seit langem als Dauerpreis sechs Energiesparlampen zu einem Preis von 16,00 € an und ist somit über 20% billiger als das Angebot von Groupon Deutschland .

An diesem Beispiel ist wieder mal zu erkennen, dass Marketing die Produkte um ein vielfaches verteuert und Kunden dann mit sogenannten „Sparpreisen“ zum Kaufen von Produkten verleitet werden sollen, die man auch so viel günstiger kaufen kann.

Die CO2 Kampagne steht seit Jahren für eine Politik der Offenheit und Transparenz und bietet Verbrauchern durch das Kampagnenprinzip gute und günstige Energiesparlampen an.

Über 250.000 verkaufte Energiesparlampen sprechen eine deutliche Sprache.

Am 26. März 2011 veranstaltet der WWF zum 5. Mal die “Earth Hour”. Die CO2 Kampagne unterstützt diese Aktion und möchte auch Sie um Ihre Unterstützung bitten. Bei dieser Aktion sind alle Teilnehmer aufgerufen für eine Stunde das Licht auszuschalten und so Energie zu sparen.

Nähres zur Aktion können Sie dem folgenden Video des WWF entnehmen.

Earth Hour
Datum: 26. März 2011
Zeit: 20:30h

Ausführliche Informationen zur WWF “Earth Hour” finden Sie natürlich auch im Internet:

www.earthhour2011.de

Durch das Drucken von E-Mails und anderen Dokumenten werden viele Tonnen CO2 freigesetzt. Deshalb bietet der WWF ein Software an, die besondere PDFs erzeugt. Diese können nicht gedruckt werden.

Mehr zu dieser Aktion des WWF finden Sie auf der Internetseite www.saveaswwf.com und im folgenden Video.

Ab sofort ist die CO2 Kampagne bei Facebook unter der URL http://www.facebook.com/co2kampagne zu erreichen. Wir freuen uns, dass wir langsam aber beständig die Zahl unser Fans bei Facebook steigern können und danken Ihen für Ihre Unterstützung der CO2 Kampagne mit Energiesparlampen.

Außerdem möchten wir Sie darauf hinweisen, dass auch die Teekampagne bei Facebook direkt unter http://www.facebook.com/teekampagne zu erreichen ist.

Wir freuen uns mitteilen zu können , dass es nun über 900 Mitmachkampagnen gibt. Die CO2 Kampagne hat dank der Mithilfe der Partner nun 239.000 Energiesparlampen in Haushalten untergebracht und damit eine CO2 Einsparungspotenzial von 53725 Tonnen auf Basis des deutschen Energiemix realisiert.

Wir bedanken uns bei allen Unterstützern und wünschen weiterhin viel Erfolg bei den eigenen Mitmach-Kampagnen!

Ab sofort ist die CO2 Kampagne auch auf dem sozialen Netzwerk Facebook mit einer eigenen Fanseite vertreten. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich als Fan “outen”. Nutzen Sie unsere Pinnwand, um auf Ihre Mitmach-Kampagne aufmerksam zu machen.

CO2 Kampagne mit Energiesparlampen @ Facebook

Die CO2 Kampagne mit Ihren Energiesparlampen ist für den “Sustainable Energy Europe Award” der Europischen Kommission in der Kategorie “promotional, communication and educational actions” nominiert worden. Die Preisverleihung findet am 23. März 2010 in Brüssel statt.

Wir möchte dieses freudige Ereignis nutzten uns bei allen Mitmach-Kampagnen-Partner und Mitstreitern zu bedanken.

Die Zeitschrift Öko-Test hat Energiesparlampen in einen Dauertest geschickt und veröffentlichte im März 2009 ein Zwischenergebnis: Spitzenreiter ist unsere Petit Economy mit 11 Watt. Während andere Testlampen frühzeitig ausgefallen sind, behauptet sich unsere Energiesparlampe mit besonders hoher Schaltfestigkeit und steht im direkten Vergleich herkömmlichen Glühbirnen und Halogenleuchten in Nichts nach. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung lagen bereits 65.000 Schaltvorgänge hinter unserer Petit Economy, und sie leuchtet immer noch weiter.
Mehr zum Test können Sie hier lesen:
Öko-Test, März 2009, Energiesparlampen, Haltbarkeit