Mit einem einzigen 6er-Pack für 16 Euro sparen Sie während der Lebensdauer der Energiesparlampen gegenüber den energiefressenden Glühbirnen fast 275 bzw. 480 Euro Stromkosten und tragen zur CO2-Reduzierung mit ca. 1 bzw. 1,6 Tonnen bei.

Die Leuchtstärke einer 8 Watt starken Energiesparlampe entspricht der Leuchtstärke einer 40 Watt Glühlampe. Die Leuchtstärke einer 14 Watt starken Energiesparlampe entspricht der Leuchtstärke einer 70 Watt glühlampe.

Während eine 8 Watt Energiesparlampe bei einer durchschnittlichen Leuchtdauer von 5 Stunden pro Tag über das Jahr gesehen ca. 15 kWh Energie verbraucht, liegt der Verbrauch bei einer entsprechenden 40 Watt Glühbirne über das Jahr gesehen bei ca. 73 kWh. Eine 14 Watt Energiesparlampe verbraucht über das Jahr gesehen ca. 26 kWh, eine entsprechende 70 Watt Glühbirne verbraucht nahezu das fünffache: 128 kWh.

Mit einer 8 Watt Energiesparlampe reduzieren Sie Ihren Stromverbrauch über das Jahr gesehen um knapp 60 kWh. Bei einer 14 Watt Energiesparlampe beträgt die Reduktion über 100 kWh.

Die Erde aus der Luft.