Unsere Energiesparlampe hat nun eine kleine und eine große Schwester. Die neuen Kartons, die wir für Sie zusammenstellt haben, enthalten:

Set 1:

  • Sechs Energiesparlampen mit einem E 14 Sockel und einer Leistung von 8 Watt bzw. 420 Lumen (entspricht 40 Watt einer herkömmlichen Glühbirne). Die Energiesparlampe hat eine Länge von ca. 9 cm (Vorschaltgerät [4 cm] + Leuchtkörper [5 cm]).

Set 2:

  • Sechs Energiesparlampen mit einem E 27 Sockel und einer Leistung von 14 Watt bzw. 800 Lumen (entspricht 70 Watt einer herkömmlichen Glühbirne). Die 14W Energiesparlampe ist 10,5 cm lang. Bei dieser Ausführung ist das Sockel mit dem Vorschaltgerät ca. 3,5 cm  und der Leuchtkörper ca. 7 cm hoch.

Auch diese Kartons verlassen die Produktionsstätte so, wie sie bei Ihnen ankommen. Ohne aufwändiges Umverpacken bekommen Sie die 6er Packs in einem Karton, der sich auch zum Verschenken eignet. Sie können den ganzen 6er-Pack oder auch nur eine daraus oder zwei Energiesparlampen an Freunde und Familie verschenken. Der Umkarton ist mit einer schönen Geschenkschleife bedruckt und jede Energiesparlampe hat einen Schutzkarton mit einem aufgedruckten Blumenstrauß: Energiesparlampen sind ein Geschenk an Sie und die Natur.

Als erster Hersteller von Energiesparlampen verwendet unser Produzent seit Januar 2008 für seine gesamte Produktion kein flüssiges Quecksilber mehr. Die minimale Menge Quecksilber, die für die Funktion einer Energiesparlampe technisch noch unentbehrlich ist, wird in Form von Amalgam, einer Metallverbindung, in die hermetisch abgedichtete Röhre der Lampe eingebracht. Selbst wenn die Lampe zerbricht, kann sich das Quecksilber nicht in der Luft verflüchtigen oder Böden und Gewässer kontaminieren. Unsere Energiesparlampen enthalten im Durchschnitt weniger als 2 Milligramm Quecksilber, das ist deutlich unter der EU-Grenzmenge von 5 Milligramm.

Mehr zur Amalgam-Technologie finden Sie hier.

Die Erde in blau.